Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Sonderforschungsbereich 655

Sonderforschungsbereich 655

Das Verständnis der biologischen Grundlagen von somatischen Stamm- und Vorläuferzellen bei der Gewebebildung ist die Zielsetzung des SFB 655. Seit 2005 arbeiten Zell- und Entwicklungsbiologen, molekulare Bioingenieure und Mediziner mit Fokussierung auf das Nerven- und das Blutbildungssystem eng zusammen.

Dieser Forschungsansatz wird auch in der im Mai 2013 bewilligten 3. Förderperiode durch die Einbindung weiterer Forschungsgruppen aus dem DFG-Forschungszentrums CRTD, des Max Planck Instituts für molekulare Zellbiologie und Genetic sowie durch neue  Arbeitsgruppen der medizinischen Fakultät vertieft werden. Nach gemeinsamen Prinzipien der Gewebebildung wird in menschlichen Zellen und in Modellorganismen (Zebrafish, Axolotl, Maus) gesucht werden. In den ersten beiden Förderperioden  reichten die Entdeckungen von neuen zellbiologischen Prozessen der Stammzellen bis zur in vitro Rekonstruktion der drei-dimensionalen Stammzellnische, von der funktionellen Analyse funktioneller Schlüsselmoleküle bis hin zur in vivo Analyse des komplexen Verhaltens von Stamm- und Vorläuferzellen in Geweben.

Die Forschung im SFB 655 ist nach wie vor auf das Nerven- und Blutbildungssystem fokussiert, allerdings werden die weiteren Untersuchungen in diesen Bereichen in Breite und Tiefe intensiviert. Die Zahl der Projekte im SFB, die im Bereich des Nervensystems forschen, wurde von sechs in der ersten auf 12 Projekte in der zweiten Förderperiode erweitert. Ab Juli 2013 sind insgesamt 23 Projekte und zwei Serviceprojekte am SFB 655 beteiligt. Im Bereich des Blutbildungssystems sind nunmehr zwölf Projekte zuzuordnen, das Nervensystem wird in elf Teilprojekten beleuchtet. Im Hinblick auf die fachliche Konzentration und die zu erwartenden Synergieeffekte ist der SFB 655 mit diesem Forschungsprofil einzigartig aufgestellt.

 



SFB 655: Von Zellen zu Geweben - Determination und Interaktionen von Stammzellen und Vorläuferzellen bei der Gewebebildung






























Projektbereich A
NEURONALES SYSTEM


Projektbereich B
BLUTBILDENDES SYSTEM














A2 Huttner

B1 Anastassiadis














A3 Brand

B2 Bornhäuser / Werner














A4 Tanaka

B3 Corbeil














A6 Ehrhart-Bornstein / Bornstein

B4 Jessberger














A20 Calegari

B5 Buchholz














A21 Kempermann

B6 Brenner














A22 Knust

B7 Ehninger/Thiede














A23 Storch

B9 Waskow














A24 Androutsellis-Theotokis

B10 Chavakis














A25 Norden

B11 Roers














A27 Gavalas

B13 Hofbauer/Platzbecker





















B16 Bachmann


 

« August 2016 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031


Funding program:

DFG